Tanken in Frankreich

Viele Tankstellen in Frankreich werden ganz einfach per Kreditkarte bezahlt. Karte einstecken, PIN eingeben und dann laufen lassen. Leider habe ich nicht daran gedacht, wo der Tankdeckel sitzt und natürlich war die Zapfsäule genau auf der anderen Seite des Tanks. Also erstmal das mit der Kreditkarte checken, dann checken ob der Tankschlauch bis zum Tankdeckel reicht, reicht nicht. Also vorfahren bis es passt und gemeinsam sind wir stark. Nochmal die Karte einstecken, weil die hatte sich in der Zeit verabschiedet. Und dann haben wir endlich den Diesel zum Laufen bekommen. Irgendwie geht es ja immer.

Teile gern den Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print
Share on email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top