Corporate Design

Was ist Corporate Design und wofür ist das notwendig? Es merkt doch keiner den Unterschied. Das sind Aussagen, die mir schon oft begegnet sind. Sie sind auf den ersten Blick berechtigt, interessant ist aber der zweite Blick.

Corporate Design in Hamburg

Warum Corporate Design so wichtig ist

Das Corporate Design ist das visuelle Erscheinungsbild, das Branding eines Unternehmens im Rahmen und zur Unterstützung der von der Corporate Identity vorgegebenen Ziele. So steht es in den Fachbüchern. Stell dir die Corporate Identity, also die Identität deines Unternehmens, als Dach vor und das Corporate Design ist eine von vier Säulen, die das Dach tragen. Die drei anderen Säulen sind die Unternehmenskultur (Corporate Culture), das Verhalten der Mitarbeiter nach außen, zum Beispiel einem Kunden gegenüber, aber auch nach innen, zum Beispiel Kollegen gegenüber (Corporate Behavior) und der Kommunikationsstrategie (Corporate Communications). Die Identity mit ihren vier Säulen gehört zu den wesentlichen Elementen des Marketings einer Marke und somit einem Unternehmen.

Das visuelle Erscheinungsbild deines Unternehmens

Das visuelle Erscheinungsbild deines Unternehmens ist notwendig, weil dein Unternehmen damit seine Identität vermittelt. Es ist das Kleid deines Unternehmens. Das Corporate Design repräsentiert die Positionierung, Persönlichkeit und die Werte deines Unternehmens nach innen aber vor allem nach außen. Es vermittelt deinen potenziellen Kunden kontinuierliche Professionalität und Vertrauen. Und das nicht nur bewusst, sondern vor allem unbewusst. Es dient der richtigen Kommunikation und gibt dem Kunden Orientierung. Das umzusetzen ist die Herausforderung jeder Agentur.

Wie entsteht das Corporate Design?
Das Corporate Design beinhaltet vier grundlegende Elemente: Farben, Schriftart, Texte und Bilder. Ob online auf der Website oder im Newsletter oder gedruckt auf der Visitenkarte, Firmenschild oder Briefbogen. Wenn dein Unternehmen einen einheitlichen Auftritt hat, dann ist das schon die halbe Miete für deinen Erfolg. Dabei ist die kontinuierliche Einheitlichkeit ganz wichtig. Denn nur so können deine Kunden dein Unternehmen und deine Marke wiedererkennen und sich auch schneller an dein Unternehmen und deine Marke erinnern.

Farben

Farben spielen dabei eine sehr große Rolle. Menschen verbinden Farben mit Emotionen und Erlebnissen. Deswegen gibt es ein Sonnengelb oder ein Frühlingsgrün. Rot steht für Dominanz, Blau für Vertrauen. Jede Farbe hat eine Bedeutung und daher ist die richtige Auswahl der Farben in deinem Logo, auf deiner Website oder Visitenkarte wichtig, denn sie stehen für das, was man mit deinem Unternehmen und deiner Marke verbinden soll.

Bilder

Bilder schaffen Emotionen. Und wenn sie dann noch so gestaltet sind, dass man sofort sieht, dass diese Bilder von deinem Unternehmen stammen, dann sprechen wir von der richtigen Bildsprache. Wir lassen im Corporate Design Bilder sprechen. Auch das ist Kommunikation im Marketing. Sie haben vielleicht eine bestimmte Farbe aus deinem Logo oder deine Produkte werden auf eine bestimmte Art immer wieder einheitlich fotografiert oder wir schaffen eine ganz eigene Gestaltungstechnik um deine Bilder so individuell zu machen, dass sie auch ohne das Logo funktionieren. Das bedeutet, der Kunde erkennt dein Unternehmen und deine Marke schon an den Bildern. Das ist der Kern der Kommunikation.

Texte

Dazu gehört auch der richtige Text und die richtige Schriftart. Ist dein Unternehmen eher der klassische Typ, verschnörkelt oder geradlinig? Die Auswahl der Schriftart löst beim Leser etwas aus und mit der Gestaltung des Corporate Designs können wir steuern was wir bei ihm auslösen wollen. Wenn er etwas liest, dann liest er es nur, wenn er sich im Text verstanden fühlt und wenn es authentisch ist. Dabei kommt es darauf an wie ein Text geschrieben wird. Es fängt schon beim “du” oder “Sie” an. Verkaufst du ein hochwertiges, exklusives Produkt, dann ist der Text (Wording) anders als bei einem Baumarkt. Es werden unterschiedliche Zielgruppen angesprochen und diesen Zielgruppen muss der Text gefallen.

Was braucht dein Projekt noch?

Kommunikationskonzept

Strategie

Marketingberatung

Projektmanagement

Werbung Beispiele

Scroll to Top